Pinot Gris - Grauer Burgunder (Tokaier). Der Wuchs ist mittel bis kräftig und lässt sich mit der Sorte Riesling vergleichen. Die Reife fällt mit dem Müller-Thurgau zusammen und kann als mittelspät bezeichnet werden. Die Lese sollte erst dann erfolgen, wenn das Mostgewicht wenigstens 85 Grad Öchsle erreicht hat. Bei geringeren Werten sind die Weine zu dünn. Noch besser sind höhere Zuckerwerte. Die Erntezeit ist nach dem Müller-Thurgau mitte Oktober. Er hat ein sortentypisches, volles Bukett, gute Fruchtbarkeit, gute Mostewichtsleistung, Stilfestigkeit und gute Möglichkeit der Gewinnung von Spät- und Auslese.

Pinot Gris - Der Liebliche - 2018

Artikelnummer: 25-18-022
CHF11.50Preis
  • Passend zu:

    Mit seiner leichten Süsse eignet sich der Pinot Gris zur Begleitung von rezentem Käse und rassigen Speisen. Guter Apéro oder Dessert-Wein. Für Schleckmäuler auch zu Schokolade passend!

  • Ausschanktemperatur:

    8 Grad

© 2020 Egloff Weine, Niederneunforn - ImpressumDatenschutz - AGB's